BSB - Bayerische StaatsbibliothekDFG - Deutsche ForschungsgemeinschaftRegesta ImperiiRI-OpacDigitale Bibliothek
Münchener Digitalisierungszentrum (MDZ)

Regesta Imperii

Suche

Neue ausführliche Suche

Bei diesen Seiten handelt es sich um einen Prototypen!

Heinrich (VII)., 1223 sept. 12: bestätigt dem kloster Helmershausen auf bitten En...

Zum Scan der Seite mit dem Regest

Herrscher: Heinrich (VII).

Datum: 1223 sept. 12

Ort: ....

Nummer: 3902

Regestentext: bestätigt dem kloster Helmershausen auf bitten Engelberts erzbischofs von Cöln und herzogs von Westfalen und Engem die privilegien seiner vorfahren, wörtlich wie Conrad III vom 17 oct. 1144. Z.: die erzbb. Sifr. v. Mainz u. Engelb. v. Cöln, die bisch. Otto v. Wirzburg, Engelh. v. Naumburg, Conr. v. Hildesheim u. Conr. v. Minden, dann Ludw. abt v. Hersfeld, Gumpert pr. v. Fritzlar, Volrad dompr. v. Paderborn, Ludw. landgr. v. Thüringen, Ludw. herz. v. Baiern, die gr. Heinr. v. Anhalt, Ad. v. Mark, Volkwin v. Schwalenberg, Conr. Otto Heinr. gebrüder gr. v. Eberstein. Per m. cancellarii nostri. Wenck Urkkb. 2,142. Huill. 2,773. Besser und abweichend: Westfäl. Urkkb. 4,80. Kaiserurkk. der Pr. Westf. 2,373 ex or.