BSB - Bayerische StaatsbibliothekDFG - Deutsche ForschungsgemeinschaftRegesta ImperiiRI-OpacDigitale Bibliothek
Münchener Digitalisierungszentrum (MDZ)

Regesta Imperii

Suche

Neue ausführliche Suche

Bei diesen Seiten handelt es sich um einen Prototypen!

Philipp, 1207 dec. 6, Auguste: bestätigt dem kloster Tennenbach im Breisgau den ...

Zum Scan der Seite mit dem Regest

Herrscher: Philipp

Datum: 1207 dec. 6

Ort: Auguste

Nummer: 169

Regestentext: bestätigt dem kloster Tennenbach im Breisgau den hof in Vorstetten, welchen abt Berthold von Conrad vogt von Schwarzenberg und dessen ehefrau um sechzig mark erkauft hat. Z.: Hugo bisch. v. Ostia, Leo cardinal v. Sta Croce, Wolfg. patr. v. Aglei, Ad. erzb. v. Cöln, Conr. bisch. v. Speier, Hartwig erw. v. Augsburg, Heinr. abt v. Kempten, Albert pr. v. Salzburg (Asalburgensis; vgl. die folg. urk.), Sifr. hofprotonotar, Otakar könig v. Böhmen, Ludw. herz. v. Baiern, Bernh. herz. v. Kärnthen, Hugo pfalzgr. v. Tübingen, Friedr. markgr. v. Baden, Albert gr. v. Dillingen, Gotfr. markgr. v. Ronsberg, Otto pfalzgr. v. Wittelsbach, Hartm. gr. v. Wirtemberg, Hartm. gr. v. Kirchberg, Bert. gr. v. Neiffen, Heinr. v. Marchdorf, Berth. v. Druhburc, Heinrich marschall v. Kalindin, Hildebr. marsch. v. Rechberg, Heinrich truchs. v. Waldburg, Heinrich v. Smalneck. Marian Austria sacra 1b ,295. Mone Zeitschr. 11,21 gibt ex or. varianten und ergänzung der zeugen.