BSB - Bayerische StaatsbibliothekDFG - Deutsche ForschungsgemeinschaftRegesta ImperiiRI-OpacDigitale Bibliothek
Münchener Digitalisierungszentrum (MDZ)

Regesta Imperii

Suche

Neue ausführliche Suche

Bei diesen Seiten handelt es sich um einen Prototypen!

Karl der Grosse, 775 okt. 25, Duria pal. publ.: schenkt dem kloster Hersfeld am f...

Zum Scan der Seite mit dem Regest

Zum Faksimile im Angebot "Kaiserurkunden in Abbildung"

Herrscher: Karl der Grosse

Datum: 775 okt. 25

Ort: Duria pal. publ.

Nummer: 193

Regestentext: schenkt dem kloster Hersfeld am fluss Fulda in der öde Buchonia, welchem bischof Lullo als abt vorsteht, auf fürsprache Fulrads den zehnten von feld und wiesen, wald und wasser vom fiskus Aplast im gau Thüringen und dem von Franken bewohnten ort Mühlhausen. Wigbaldus adv. Hitherii. Or. Marburg. Wenck 3b,9; Kopp Palaeogr. 1,379; Herquet UB. v. Mühlhausen 1; Bresslau Dipl. C 151 aus facsim.; facsim. Kopp Palaeogr. 1 no 1 = Schriftt. 10, *KU. in Abbild. 1 no 3; auflösung der tiron. noten, in denen Fulrads fürsprache erwähnt wird, Sickel Reg. 246 K 48. Die lage von Aplast fraglich, gedeutet auf Apfelstädt, Sachsen - Koburg-Gotha nw. Ichtershausen und Opolda nö. Weimar, Förstemann Ortsnamen 101.